Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines

Diese Bedingungen betreffen alle Transaktionen, Verträge und Angebote, wie Dienstleistungen und den Verkauf von Produkten, die zwischen

Bianca Knippler-Könnicke, Nageldesign, und dem Kunden zustande kommen bzw geschlossen werden. Ausnahmen von Transaktionen, die nicht unter die allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen, bedürfen der schriftlichen Mitteilung.

2. Dienstleistung

Bianca Knippler-Könnicke, Nageldesign, führt ihre Dienstleistung nach bestem Wissen und Gewissen und nach dem neuesten Standart der Industrie am Kunden aus.

3. Altersgrenze

Bianca Knippler-Könnicke, Nageldesign, führt Nagelmodellagen bei Jugendlichen unter 18 Jahren nicht durch, da sich der Naturnagel noch in der Entwicklung befindet. Der Kunde willigt ein, bei dem ersten Besuch die Kundenkarte, Einverständniserklärung sowie die AGB für das Durchführen einer Nagelmodellage zu unterschreiben.

4. Terminvereinbarung und Stornobedingung

Termine werden im Voraus verbindlich vergeben und müssen eingehalten werden. Sollte seitens des Kunden eine Absag bzw ein Verschieben eines bestätigten Termins vonnöten sein, muss der Kunde dies rechtzeitig - mindesten 24 Stunden vor dem Termin - mitteilen.

Weiter wird der Kunde ausdrücklich ersucht pünktlich zur ausgemachten Uhrzeit zu erscheinen.

Der Termin verfällt, sollte der Kunde nicht 10 Minuten nach dem Termin eintreffen. Bei nicht rechtzeitiger Absage sowie bei nicht Erscheinen wird dem Kunden 50% der terminierten Leistung in Rechnung gestellt.

5. Preise und Zahlungsfrist

Die Preise für Dienstleistungen und Produkte sind im Studio zu veröffentlichen.

Preiserhöhungen müssen mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten bekannt gegeben werden.

Angebote sind nur in dem veröffentlichen Zeitraum gültig und gelten nur solange der Vorrat reicht. Der Kunde muss direkt im Anschluss an die Behandlung bzw direkt beim Kauf für den Service/Produkt bar oder per EC Kartenzahlung bezahlen.

6. Fotos und Videos

Der Kunde willigt ein, dass entstandene Foto- und Videoaufnahmen zu verschiedensten Präsentationszwecken und kommerzieller Nutzung verwendet und veröffentlicht werden.

7. Persönliche Daten und Privatsphäre

Der Kunde versichert alle persönlichen Daten und Informationen, die relevant für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung sind, an das Studio/Dienstleister weiterzugeben. Diese Daten unterliegen dem Datenschutz.

8. Beschädigung und Diebstahl

Bianca Knippler-Könnicke, Nageldesign, hat das Recht für alle vom Kunden verursachten Schäden eine Wiedergutmachung zu fordern.

Ladendiebstähle werden zur Anzeige gebracht.